Herzlich willkommen bei der LAG Monheimer Alb-AltmühlJura
   Kontakt:  0 90 91/90 91 -39      IMPRESSUM

Gemeinde Fünfstetten

fuenfstetten

Auf einer Hochfläche jenseits der Hügel des Rieses liegt das Pfarrdorf Fünfstetten,das urkundlich schon 1140 nachzuweisen ist. Hier lebte im 12. und 13. Jahrhundert ein zu den Ministerialen der Graisbacher gehöriges Adelsgeschlecht: Um 1283 erscheint Ulrich von Fünfstätt in einer Urkunde des Grafen Berthold von Graisbach für Kaisheim; im gleichen Jahre schenkte Ritter Friedrich von Fünfstätt dem Kloster Niederschönenfeld graisbachische Lehengüter.

 

Als Besitzer von Gütern in Fünfstetten erscheinen dann die Grafen von Hirschberg, und zwar als Lehensmannen zuerst der Eichstätter, seit 1294 der Regenburger Bischöfe.

 
Rathaus/ Gemeindeverwaltung:

Adresse: Schulberg 7
86681 Fünfstetten
Telefon: (09091) 43 6

 

pfeil symbol Website Gemeinde Fünfstetten

zurück zur Übersicht