Herzlich willkommen bei der LAG Monheimer Alb-AltmühlJura
   Kontakt:  0 90 91/90 91 -39     

Info´s

 

Anerkennung als LEADER-Region für die Förderperiode 2023-2027

Die LAG Monheimer Alb-AltmühlJura ist in die neue Förderperiode gestartet. Insgesamt wurden bayernweit 70 Lokale Aktionsgruppe anerkannt.

Das Budget für unsere LAG beträgt 1,724 Millionen Euro.

Die Förderrichtlinie sowie die für die Antragstellung notwendigen Formblätter wurden zwischenzeitlich veröffentlicht, sodass ab sofort LEADER Projekte auf den Weg gebracht werden können. 

Haben Sie schon eine Projektidee? Bitte kontaktieren Sie uns. 

 

 

Downloads

LEADER Förderperiode 2023 - 2027

Entwicklungsziele

 

Das seit 30 Jahren in Bayern bewährte Förderinstrument LEADER zur Entwicklung ländlicher Regionen geht in die nächste Runde. Die zentralen Elemente bei LEADER bleiben Vernetzung, Nachhaltigkeit, Zusammenarbeit, Lebensqualität, regionale Wertschöpfung und Bürgerbeteiligung. Diesmal geht es dabei auch darum, gezielt das Thema einer resilienten Entwicklung in den Blick zu nehmen.

 

Die LES wurde in einem breiten Bürgerbeteiligungsprozess ausgearbeitet und enthält Zielsetzungen in verschiedenen Handlungsfeldern für die Arbeit der LAG. Projekte, die durch LEADER gefördert werden sollen, müssen zur Erfüllung der Ziele beitragen.

 

Am 15.7.2022 wurde die Lokale Entwicklungsstrategie (LES) der LAG Monheimer Alb-AltmühlJura fristgerecht als Bewerbung für die LEADER-Förderphase 2023-2027 beim Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten eingereicht und am 25.05.2023 bewilligt. 

 

Wir danken allen Beteiligten für ihr Mitwirken!

 

Lokale Entwicklungsstrategie 2023-2027

Kriterienliste Förderperiode 2023-2027

Von der Idee zum Leader-Projekt

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok