Herzlich willkommen bei der LAG Monheimer Alb-AltmühlJura
   Kontakt:  0 90 91/90 91 -39     

Info´s

LEADER 2023-2027: das seit 30 Jahren in Bayern bewährte Förderinstrument LEADER zur Entwicklung ländlicher Regionen geht in die nächste Runde

 

 

Downloads

Hier können Sie Informationen zum Projekt Streuobsterfassung in Nordschwaben herunterladen:

 - Flyer zum Projekt   - Newsletter 2017   - Newsletter 2018   - Newsletter 2019

Zwischenbericht 2017   - Zwischenbericht 2018    - Zwischenbericht 2019

- Luftbild mit erfassten Bäumen und Sorten

 

 

LEADER Förderperiode 2004 - 2006

Die LAG wurde nach intensiven Vorarbeiten seit 2001 und der Erarbeitung eines Regionalen Entwicklungskonzepts, unter dem Namen LAG Monheimer Alb gegründet.

Die Abgrenzung

Die Abgrenzung des Zusammenschlusses der 9 Kommunen (Stadt Monheim, Gemeinde Buchdorf, Gemeinde Daitin,g Gemeinde Rögling, Gemeinde Tagmersheim,  Gemeinde Huisheim, Gemeinde Otting, Gemeinde Wolferstadt sowie Markt Kaisheim) basiert auf den naturräumlichen Gegebenheiten und stellt die konsequente Fortsetzung einer seit mehr als 30 Jahren bestehenden Zusammenarbeit auf dem Gebiet des klassischen Fremdenverkehrs dar.

Zwischen 2004 und 2007 konnten 27 LEADER-Einzelprojekt sowie 5 Kooperationsprojekte realisiert werden.Dadurch flossen bei einer Gesamtinvestition von 1,74 Mio €, LEADER-Mittel in Höhe von knapp 870.000 in die Region.

pdf o hintergrund   Download Regionales Entwicklungskonzept 2003

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok